Red Cabbage (bohemian style)

Ein Rotkohl von ca. 1 Kg, 2 süß~saure mittelgroße Äpfel (Boskoop), 2 mittelgroße rote Zwiebeln, 3EL Gänseschmalz (od. Schweineschmalz), ca. 0.25 Ltr. Glühwein, Salz.

-Mein Tip: Glühwein in Flasche mit Schraubverschluß kaufen, hält sich ungeöffnet sehr lange, aber auch angebrochen, wenn kalt gestellt. Wer einmal Rotkraut mit Glühwein zubereitet hat, möchte sicher nicht mehr auf diese Zutat verzichten!

Den Kohl klein schneiden oder hobeln, mit kochendem Wasser blanchieren (übergießen und kurz! Aufkochen lassen).

In der Zwischenzeit die gewürfelten und gesalzenen Zwiebeln im Schmalz andünsten, die geschälten und in kleine Würfel geschnittenen Äpfel dazugeben und mit anbraten.

Den blanchierten Kohl dazu geben, mit dem Glühwein begießen und im geschlossenen Topf auf kleiner Flamme garen.

Auch Tk-Rotkohl oder Glas~/Dosenware kann auf diese Weise verfeinert werden! Dabei müssten allerdings die Zutaten entsprechend verringert werden!-