Smothered pork chops

Schweinekoteletts in Sauce)

1 EL brauner Zucker, 1/2 TL Salz, 1/4 TL Pfeffer fein gemahlen, 1 mittelgroße Zwiebel, 1 mittelgroße grüne Paprikaschote, 1 ungespritzte Zitrone, ca. 200 gr geräucherter fetter Speck, Mehl, ca. 2 cm dicke Koteletts.

Den Speck fein würfeln und in der Pfanne auslassen. Nicht zu heiß werden lassen, die Flomen sollen nicht zu dunkel werden!

In der Zwischenzeit die Koteletts mit den vermengten Gewürzen kräftig einreiben und im Mehl wenden. Die Flomen aus dem Speckfell entfernen und die Koteletts auf beiden Seiten anbräunen, herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebel und Paprika in Ringe schneiden und in der Pfanne anbraten.Koteletts darauf legen und Zitronenscheiben und Wasser dazugeben (ca. 1 cm hoch in der Pfanne, Koteletts sollen nicht bedeckt sein). Auf kleiner Flamme zugedeckt ca. 1 bis 1 1/2 Std. köcheln lassen, bis das Fleisch sehr weich ist. Eventuell etwas Wasser nachgießen. Sauce nach Geschmack andicken, evtl. mit Sahne abschmecken.