Maisgemüse im Eierauflauf

(Baked Hominy) ( B )
Eigentlich ist Hominy ein speziell zubereiteter Mais, aber Maiskörner aus der Dose können auch genommen werden (ändert nicht allzu viel am Geschmack, ist aber schneller und unkomplizierter zubereitet).

4 Cups Maiskörner, 1 Knoblauchzehe, 250 gr. scharfer Cheddar-Käse (ersatzweise 125 gr. geriebener Emmentaler und 125 gr. geriebener Weißlacker), ¼ Ltr. Milch oder Sahne, 4 große Eier (od. 6 kleine), 1 Tl. Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Msp. Cayennepfeffer, etwas flüssige Butter.

Eine Auflaufform mit der zerlassenen Butter auspinseln, das Maisgemüse hineingeben. Eier in eine Schüssel schlagen, mit Salz und Pfeffer verquirlen, die Milch oder Sahne dazu geben und Alles mit dem Schneebesen aufschlagen.
Knoblauch ganz fein hacken, den Käse raspeln und beides über das Gemüse streuen. Dann die Eier-Milch darüber gießen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 50 – 60 Minuten backen, bis die Masse gestockt ist.
Sehr gut geeignet für ein kalt~ warmes Buffett oder als Beilage zum Grillfest oder Barbeque.