Wild Mushroom Scramble

120 gr frische Champignons, 120 gr frische Steinpilze (oder andere Wald~ bzw. Zuchtpilze), 1 kl. Zwiebel, ca. 60 gr Butter, 1 El Olivenöl, 8 Eier, 2 El saure Sahne, Salz, Pfeffer, Thymian, frische Petersilie.

Pilze nie waschen, sondern trocken putzen, in feine Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Olivenöl mit ca. 1/3 der Butter in eine Pfanne geben. Zwiebelwürfel andünsten, Pilze dazugeben und schmoren. Mit Salz, Pfeffer, frischer gehackter Petersilie und etwas zwischen den Fingern verriebenen Thymian würzen.

Die Pilze solange braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist! Warm stellen.

Aus den mit der sauren Sahne verquirlten, gewürzten Eiern Rührei herstellen.

Rührei Portionsweise auf vorgewärmte Teller geben, die geschmorten Pilze darauf verteilen und mit frischer gehackter Petersilie (oder Schnittlauch) bestreuen