German Potatoe Salad

4 Port.
8 große festkochende Kartoffeln, 200 – 250 gr. Räucherschinken am Stück, 1 mittelgroße Zwiebel, 1 Tl frisch gehackte Petersilie, 60 ml Rinderbrühe, 45 ml Cidre, 45 ml Apfelessig, Salz, Zucker, Pfeffer aus der Mühle.
Pellkartoffeln kochen, in kaltem Wasser abschrecken und die Schale abziehen.
Die Zwiebel fein würfeln, Salzen, Zuckern und Pfeffern und in einer Schüssel durchziehen lassen.
Den Schinken in feine Würfel schneiden und ohne Fett in der Pfanne knusprig braten, aus dem Fett nehmen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln der Länge nach halbieren und in möglichst dünne Scheiben schneiden. Auf die Zwiebelwürfel in die Schüssel geben.
Das ausgelassene Schinkenfett zusammen mit dem Cidre, dem Apfelessig, der Brühe und dem Zucker in der Pfanne erhitzen. Gut durchrühren, damit sich der Bodensatz löst und der Zucker sich auflöst. Die Speckwürfel in die Schüssel geben, die gehackte Petersilie überstreuen und die Zutaten gut miteinander vermengen und mit dem heißen Dressing übergießen und vermischen.
Einige Stunden durchziehen lassen, dann den Kartoffelsalat in der Microwelle (oder im Backofen bei ca. 130°C) wieder erwärmen.
Paßt zu Allem Kurzgebratenen wie Steaks, Schnitzel, gebratenem Fisch oder als Beilage zum Barbeque