Grüne Erbsensauce

300 gr gekochte grüne Erbsen, 1 grüne Paprikaschote, 1 große Zwiebel, 2-3 Tomaten, 1 EL Kapern, 50 gr entkernte grüne Oliven, 5 cl Olivenöl, 5 cl Sherryessig, Salz, Pfeffer, getr. Thymian.

Tomaten, Paprikaschote und Zwiebel grob würfeln und mit den Erbsen im Mixer pürieren. Kapern und Oliven fein hacken und mit dem Öl und dem Sherryessig untermischen. Mit Salz, Pfeffer und zwischen den Fingern zerriebenen Thymian würzen.

Diese kalte Sauce paßt gut zu kurz gebratenem Kalbfleisch, Schweine-Steaks und gebratenem Fisch (z.B. Hai-Steaks, Thunfisch, Lachs usw.).